Foto: Werner Hacker

5 Plätze frei beim 33. Internationalen Hoppe Hobby Cup/Ende Oktober)

Interessenten können sich beim Organisator Thomas Hoppe melden (www.hoppehobbycup.com)




Vom 28. bis 30. Oktober 2021 findet in Füssen in der Arena der

  1. Internationale Hoppe Hobby Cup (33.IHHC) statt, das

weltgrößte und -älteste internationale Eishockeyturnier für reine Hobbymannschaften

Turnierveranstaltung: Tiago Hoppe Organisation: Diplom-Kaufmann Thomas Hoppe

D-87629 Füssen Mob:+49 (0) 171 979 4755 Fax: +49 (0) 8362-924841

www.hoppehobbycup.com  hoppehoppe1@gmx.de

  • Schirmherr: Markus Gmeiner, mehrfacher deutscher Eishockeymeister,

Sportbeauftragter der Stadt Füssen

  • Ehrenschirmherr: Matthias Hoppe, Bundesligarekordtorhüter, Jahrhundertsportlegende

der Eishockeybundesligastadt Villingen-Schwenningen   

  • Turnierveranstaltung: Tiago Hoppe
  • Turnierorganisation: Thomas Hoppe - Turnierleiter – 1974/75 deutscher

Eishockeyjuniorenmeister, 1975-77 Spieler in der Oberliga und 2.Eishockeybundesliga beim EHC‘ 70 München, von 1977-1983 Bundesliga I/Internationaler Linienschiedsrichter

  • Ort: Füssen, Arena
  • Zeit:                         Donnerstag, 10.2021      0730 Uhr bis 2041 Uhr

Freitag,          29.10.2021      0730 Uhr bis 2119 Uhr

Samstag,       30.10.2021      0730 Uhr bis 1910 Uhr

  • UhrAnsage/Statistik: Tiago Hoppe/Manfred Kappel/Michael Lutzenberger
  • Schiedsrichter: Manni’s Team, Christian Hendrich,
  • Wichtiger Zusatz: Alle Absätze mit 5 roten großen fetten gekennzeichnet

XXXXXX werden in Kürze vervollständigt und/oder      

ergänzt. darum geht es vor allem um die Pandemie und die          

Einhaltung der Eiszeiten, bzw. neu  noch einzuplanende

(aber bitte keine Absagen sonst muss

ich wieder von vorne beginnen).

10.Teilnehmer:                     21 deutsche Teams mit integrierten Spielern anderer Nationen

          Anzahl d. Teiln/Gew.                                               Anzahl d. Teiln/Gew.

Augsburg           Icebulls e.V.        Titelvert.           6.x/2x     Bietigheim-Biss.  Schlägerlauf e.V.            5.x

Brokdorf                Elbwölfe                                             8.x          Chiemgau            Hell Boys                         2.x

Dachau                 abges./                  Ersatzteam                         Dettingen             abges./                  Ersatzteam

Dingolfing          abges./                   Ersatzteam                         Freiburg               abges./                  Ersatzteam Gelsenkirchen                ETC e.V.                                              23.x        Haunstetten          Badger                             7.x/4x   

Höchstädt             Fichtelhill Hedgehogs                        10.x        Krefeld (Kev-Fan-Club-e.V.1974)            1.x Lauchdorf          ESC e.V.                                         5.x        Loisacha               Eisbrecha                        3.x Netphen             EHC '08 Hobbyteam                                            9.x        Nürnberg               Lemmy Krevets e.V.       6.x        Pillnach                  RSC Eisbären e.V.                             26.x/1x                Ratingen Eisbr/NRWOld//13, FUA 3/         26.x/1x    Ravensburg            EC Riedsee e.V.                                10.x                 Schlingen 94/96/97/98/99/08/17/18            8.x/7x

Wallernhausen   abges./                  Ersatzteam

 

Sollten alle restlichen Teilnehmer bestätigen (oben in schwarz). Damit wären bei max. 21 Teilnehmern noch 5 Plätze frei, wobei es ab jetzt gilt: Wer den Beitrag  (vorab 735 €, falls durch die gesamte Neuanlage der Arena (Beleuchtung, Beschallung und weiterer Modernisierungmaßnahmen wie(Kabinen, Duschen, Banden und Sitzanlagen) keine Erhöhung auf uns zukommt hat bereits signalisiert, dass sie dabei sein wollen und werden.. Bei einer Zusage der anderer 5 Teams sollte den Turnierbeitrag (735 €) auf das nachstehende Turnierkonto der VRBank-AUB-OAL DE98 7209 0000 0006 5559 93 überweisen. First come first in. Bei keinen weiteren Inzeressenten wird das Turnier mit 16 Teams gespielt. Pläne für die Teilnahme von 16 bis 21 Mannschaften liegen vor.

 

 

 

2

Folgende Teams werden angeschrieben:Bad Tölz  Jackalopes, Bernbeuren Eisbären im TSV B.e.V., Flanning Tornado, Holzkirchen ESC Racers, Kędzierzyn-Koźle TMHL Chemik. München JLedls Hoppe Outlaws, Munich West Allstars (1.Efc München e.V), Pforzheim Svezda, Satteins A-Team, Willingen,DeuEishFörderv e.V.,            

Teilnehmer: Das grün markierten ist neu (Krefeld/1), 18 der 21 Teilnehmer 2019, 4 Pokalsieger mit 16 Pokalsiegen spielen noch beim 33.IHHC, jetzt außerhalb meiner Hobbystatuten: Footwarmers Füssen (1989), Eishockeyfreunde Freiburg e, V, 1990), Eisbären Lauf e.V. (1991, spielen Liga ? Heilbronn Penguins (1993 ?, verkapptes Juniorenteam), Schanzer Panther Ingolstadt (1995 ?), Schlittercracks Kassel (2002, 2004 ?), Eisbrecher Esslingen (2006 ?), Icedrakon Pori FIN (2011 ?), Nàmestovo Dreamteam SK (2013?), Sputniks Übersee (2012 ? jetzt teilweise Chiemgau Hell Boys ;

  • Gruppen: (A, B, D = 30 Min.Spielz., 5 Min.Warml./Begrüß./Verabsch., C28/4), Spielzeit bleibt gleich

 A (30/5)                                   B (30/5)                 C (unterstrichen= 6-Team) (28/4)              D (30/5)

1  Dingolfing                        1  Nürnberg                          1  Gelsenkirchen                 1  Höchstädt

2  Chiemgau                        2  Ravensburg                     2  Dettingen                          2  Bietigheim-Bissingen

3  Brokdorf                            3  Schlingen                        3  Haunstetten                     3  AIcebulls

4  Wallernhausen                4  Loisach                            4  Pillnach                            4  Lauchdorf  

5  Ratingen                          5  Netphen                           5  Freiburg                            5  Dachau

                                                                                              6  Krefeld

11.) Spielplan: Donnerstag, 28.10. 30/5, 28/4, Spielzeit/Warml. ohne Scheibe (das Turnier ist kein Trainingslager und nähme (egal von welcher Dauer und Inhalten) Spielzeiten weg), zum Aufwärmen empfiehlt sich, gerade, weil ihr schon umgezogen seid, sich vor den Eingangstoren mit Tennisbällen, „warmzuspielen“ (Tackling)+ Verabsch.,

Spiel 1 0730 bis 0805                        B1. Nürnberg              B2. Ravensburg

Spiel 2: 0805 bis 0833                       C1. Gelsenkirchen     C2. Dettingen             C1C2

Spiel 3: 0833 bis 0908                       A1. Dingolfing             A2. Chiemgau

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 4: 0918 bis 0953                       B3. Schlingen             B4. Loisach                 

Spiel 5: 0953 bis 1028                       D1. Höchstädt            D2. Bietigheim-B.

Spiel 6: 1028 bis 1056                       C3. Haunstetten         C4. Pillnach                C3C4

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 7: 1106 bis 1141                       D3. AIcebulls              D4.Lauchdorf

Spiel 8: 1141 bis 1216                       B1. Nürnberg              B5. Netphen

Spiel 9::1216 bis 1251                       A3. Brokdorf               A4. Wallernhausen

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 10: 1301 bis 1329                     C5. Freiburg               C6. Krefeld                 C5C6

Spiel 11: 1329 bis 1357                     C1. Gelsenkirchen     C4. Pillnach                C1C4

Spiel 12: 1357 bis 1432                     A1. Dingolfing             A5. Ratingen

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 13: 1442 bis 1517                     A2. Chiemgau´           A4. Wallernhausen

Spiel 14: 1517 bis 1552                 B2. Ravensburg      B4 Loisach                  

Spiel:15: 1552 bis 1620                     C2. Dettingen             C4. Pillnach                C2C4

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 16: 1630 bis 1705                     D1. Höchstädt            D5. Dachau

Spiel 17: 1705 bis 1740                     D2. Bietigheim-B.       D4. Lauchdorf

Spiel 18: 1740 bis 1815                     A3. Brokdorf               A5. Ratingen

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 19: 1825 bis 1853                     C3. Haunstetten         C5. Freiburg               C3C5

Spiel 20: 1853 bis 1921                     C6. Krefeld                 C1. Gelsenkirchen     C6C1

Eisaufbereitung 10 Minuten

 

Begrüßungsfeier in der Arena: evtl bereits nach dem Spiel Nummer 15,Einzelheiten folgen: XXXXXX

 

Ab 1931 Uhr, also nach der letzten Eisaufbereitungszeit wird der Spielplan in der Arena für ca. eine halbe Stunde unterbrochen. In dieser Phase wird die Nationalhymne abgespielt und die Begrüßungsansprachen vorgenommen. Inwieweit dann an anderer Stelle weitergefeiert werden kann wird überdacht. Inwieweit Ehrungen und Jubiläen eingeplant werden können, muss kurzfristig entschieden werden. Hierzu werden noch zeitliche und örtliche Planungen erstellt, damit alle Pandemievoraussetzungen erfüllt werden können.

 

 

 

 

3

Spiel 21: 1931 bis 2006                     B3. Schlingen.            B5. Netphen

Spiel 22: 2006 bis 2041                     D3. AIcebulls              D5. Dachau

Ende des ersten Spieltags

Freitag, 29.10.2021:

 

Spiel  23: 0730 bis 0805                    A2. Chiemgau            A5. Ratingen

Spiel  24: 0805 bis 0840                    D2. Bietigheim-B.       D5. Dachau

Spiel  25: 0840 bis 0908                    C2. Dettingen             C5. Freiburg

Spiel:26: 0918 bis 0953                     B2. Ravensburg         B5. Netphen

Spiel 27: 0953 bis 1028                     A1. Dingolfing             A4. Wallernhausen

Spiel 28: 1028 bis 1056                     C6. Krefeld                 C3. Haunstetten         C6C3

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 29: 1106 bis 1134                     C1. Gelsenkirchen     C5. Freiburg               C1C5

Spiel 30: 1134 bis 1209                     B1. Nürnberg             B4. Loisach

Spiel 31: 1209 bis 1244                     D1. Höchstädt            D4. Lauchdorf 

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 32: 1254 bis 1329                     B2. Ravensburg         B3. Schlingen

Spiel 33: 1329 bis 1404                     A2. Chiemgau             A3. Brokdorf

Spiel 34: 1404 bis 1439                     D2. Bietigheim-B.       D3. AIcebulls 

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 35: 1705 bis 1740                     C6. Krefeld                 C4. Pillnach                C6C4

Spiel 36: 1517 bis 1545                     B1. Nürnberg              B3. Schlingen

Spiel 37: 1545 bis 1620                     B4. Loisach                 B5. Netphen

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 38: 1630 bis 1705                     A4. Wallernhausen     A5. Ratingen

Spiel 39: 1449 bis 1517                     C2. Dettingen             C3. Haunstetten         C2C3

Spiel 40: 1740 bis 1808                     C4. Pillnach                C5. Freiburg               C4C5

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 41: 1818 bis 1853                     D4. Lauchdorf             D5. Dachau

Spiel 42: 1853 bis 1928                     A1. Dingolfing             A3. Brokdorf

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 43: 1938 bis 2006                     C2. Dettingen             C6. Pori                      C2C6

Spiel 44: 2006 bis 2041                     D1. Höchstädt            D3. AIcebulls 

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 45: 2051 bis 2119                     C1. Gelsenkirchen     C3. Haunstetten         C1C3

 

Ende des 2. Spieltags

 

(Ab 1930 Uhr Playersnight Irish Pub /Olivenbauer/Schloßbrauhaus Schwangau/Arena?  Mit der 6-Mann-Gruppe Sin Goblin? Evtl. in  der Arena     XXXXXX

wie 2019, (Bekanntgabe der Platzierungsspiele 1 bis 9 und die Spiele um Platz 10, 14 und 21)

 

Platzierungen: Die Endrunde ergibt sich wie folgt:

Die zwei Ersten der Gruppe A, B und D, sowie die ersten Drei der Gruppe C stehen in der Runde der besten 9, die ersten Drei und der beste Zweite dieser Endrunde im Halbfinale.

1.) Punktestand, direkter Vergleich,

2.) Tordifferenz

3.) höhere Anzahl der Tore

4.) das bessere Ergebnis gegen den Gruppenersten

5.) Strafzeiten

Die 3. der Gruppe A, B und D und der 4. der Gruppe C spielen um die   Plätze 10 bis 13

Die 4. der Gruppe A, B und D und der 5. der Gruppe C spielen um die   Plätze 14 bis 17

Die letzten jeder Gruppe spielen um den Kanonenfutterpokal                 Plätze 18 bis 21

Samstag, 30.10.2021: Plätze 1 – 9, 10, 14 und 21 Die Endrunde (1-9) wird so eingeteilt:

ER 1:   1.A      ER2:    1.B      ER 3:   1.C     

2.B                  3.C                  1.D     

2.C                  2.D                  2.A

 

4

Spiel 46: 0730 bis 0755         1.A - 2.B         20 Min. durchl., 4 Min. Warml./1 Min. Verab.

Spiel 47: 0755 bis 0820         1.A - 2.C

Spiel 48: 0820 bis 0845         2.C - 2.B.

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 49: 0855 bis 0920         1.B - 3.C

Spiel 50: 0920 bis 0945         1.B - 2.D

Spiel 51: 0945 bis 1010         2.D - 3.C

Eisaufbereitung 10 Minuten

 

Spiel 52: 1020 bis 1045         1.C - 1.D

Spiel 53: 1045 bis 1110         1.C - 2.A

Spiel 54: 1110 bis 1135         2.A - 1.D        

Die ersten jeder ER - Gruppe und der beste 2. stehen im

Eisaufbereitung 10 Minuten              Halbfinale. Der 1. der Endrunde (ER) und beste 2. der (ER) haben

Spielpause bis 1610 Uhr. Die HF werden so gespielt, dass  keine

Teams der Endrunde wieder aufeinandertreffen. Die

Platzierungen 5. bis 9. ergeben sich aus den Resultaten.                 

          Die 5 letzten scheiden aus.

Trostrunde:

Spiel 55: 1145 bis 1210         3.A - 3.B        

Spiel 56: 1210 bis 1235         4.C - 3.D

Spiel 57: 1235 bis 1300         Verlierer 55 – Verlierer 56 12.                     Beide Teams scheiden aus.

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 58: 1310 bis 1335         Gew. 55 – Gew. 56 Trostrunde 10. Platz     Beide Teams scheiden aus.

Plätze 14 bis 17:

Spiel 59: 1335 bis 1400         4.A - 4.B

Spiel 60: 1400 bis 1425         5.C - 4.D

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 61: 1435 bis 1500         Gew. 59 – Gew. 60                Platz 14.        Beide Teams scheiden aus.

Spiel 62: 1500 bis 1525         Verlierer   59 – Verlierer  60  Platz 16         Beide Teams scheiden aus.

Spiel 63: 1525 bis 1600         5.A - 5.B Die Sieger spielen um 18/die Verlierer um den KF

Eisaufbereitung 10 Minuten

Spiel 64: 1610 bis 1635 HF 1: Sieger ER 1 - Sieger ER 2, falls 2.Bester aus ER 1 oder 2

Spiel 65: 1635 bis 1700 HF 2: Sieger ER 3 - 2. Besten aus ER 1 oder 2, Änderung möglich                                                                                                          Die Verlierer scheiden aus.

Plätze 18 bis 21 (KF):

Spiel 66: 1700 bis 1725         6.C.- 5.D         Sieger spielt um 18/Verlierer um den KF

Eisaufbereitung 10 Minuten 

Spiel 67: 1735 bis 1800         Gewinner        63 – 66 Platz 18                   Beide Teams scheiden aus.

Spiel 68: 1800 bis 1825         Verlierer         63 – 66 Kanonenfutter 21.   Beide Teams scheiden aus.

Eisaufbereitung 10 Minuten

Finale um den Internationalen Hoppe Hobby Cup

 

Spiel 69:  1835 bis 1910        Sieger Spiel 64 – Sieger Spiel 65     20 Min. netto, offizielle

                                                                                                          Regeln, Icing usw.

 

12.) Pokale/Preise:   - 1.) Internationaler Hoppe Hobby Cup (Wanderpokal)

                                    - Pokale und Urkunden für die Plätze 1 – 21

- Urkunde: Trostrunde (10.), Intermediate (14.), Kan. futter(21.)

- Sachpreise für den TW, Spieler des Turniers,  

- ältester/ jüngster Spieler des Turniers (gem. Meldebogen)

 

13.) Spielablauf:- keine Beschwörung beim Torhüter: die Spielzeit beginnt beim 2. Pfiff des Schiedsrichters, Sinn: Gewinnen echter Spielzeit

                        - Eingriffe in die Spielabläufe z.B. Spielzeitverkürzung nachfolgender Spiele können bei unerwarteten Ereignissen

 

 

5

notwendig werden (z.B. Verletzungspausen, unnötige Härte, Schlägereien !!!???).

- die Strafzeiten werden zwischen den Spielerbänken abgegolten (Achtung: zu frühes Betreten des Eis wird geahndet)

- Gestoppte Zeit: Liegt bei den Viertel- und Halbfinalspielen in den letzten 2 Spielminuten ein Spielstand mit einem Tor Differenz vor oder entsteht dieser in den letzten 2 Spielminuten (Anschlusstreffer!!), so

tritt die Nettospielzeit in Kraft. Die Zeit wird bei einer Unterbrechung angehalten!!!

- Warmlaufen:nach einem Spielende ohne Eisbereitung (Schlusspfiff) können sich die nachfolgenden Mannschaften warmlaufen.

- in den Spielen 1- 68 läuft die Spielzeit nach einem Pfiff weiter, ausgenommen knappe Spielergebnisse, wie oben erwähnt

- kein Icing in den Spielen 1 - 68

- Spielerwechsel (außer fliegender Wechsel) können nur bei Strafzeiten oder Toren stattfinden Achtung: 2 Min. Spielverzögerung

- Bodychecks im sportlichem Rahmen sind erlaubt

- Schlagschüsse bis Schulterhöhe sind erlaubt (darüber das 1. Mal Verwarnung, dann 2 Strafminuten)

- Penaltyschiessen, je 1 Schütze bis zum k.o., außer Finale 3!!

 

14.) Meldebogen:   - den Mannschaftsmeldebogen mit den Geburtsdaten(MMB)

bis zum 30.09.2021 zurücksenden, Änderungen sind in Ausnahmefällen kurzfristig nur möglich, wenn dann der komplette MMB in sechsfacher Ausfertigung vorgelegt wird.

 

15.)Teamchefs:         - müssen ständig erreichbar sein

- sind verantwortlich für den Hobbystatus

- sind verantwortlich für die Bekanntmachung der Spielabläufe, der

Regelbesonderheiten und der Kabineneinteilung

- stimmen die Trikotfarben mit dem Gegner ab

- müssen die korrekten Nummern und Name auf dem Spielbericht überprüfen (alle kurzfristigen Änderungen müssen schriftlich auf dem Vordruck des MMB sechsfach der Zeitnahme übergeben werden. Denkt daran: Streichen ist einfacher als hinzufügen

 

16.) Kabineneinteilung:       erfolgt rechtzeitig an die Teamchefs, hängt dann an den

Kabinen, an der Zeitnahme und im VIP-Raum aus.

 

17.) Anreise/Anmeldung:    - Bei  mittwochs anreisenden Teams ist die Gaststätte

Olivenbauer, am Kreisel stadteinwärts 300m von der Arena ab 1600 Uhr Treffpunkt, für eine Begrüßung und evtl. Abstimmungen. Bei der Anreise am Donnerstag bitte ich den Mannschaftsführer mich, den Turnierleiter in der Arena persönlich anzusprechen.  

 

18.) Stadionordnung:          - Mit der Teilnahme am Turnier verpflichten sich die Teilnehmer

zur Einhaltung der Stadionordnung (offizieller Aushang m BLZ und auf der Homepage des BLZ www.blz.fuessen.de bzw. im Anhang (auszugsweise)

 

19) Ärztliche Betreuung:     Rettungsambulanz 112/Krankenhaus Füssen /8362

 

6

20.) Presse:                           Werner Hacker, Alexander Berndt, AZV,

21.) Begleitprogramm:                XXXXXX

Das Begleitprogramm muss sich an die Pandemieregeln halten. Einzelheiten folgen rechtzeitig

- Donnerstag, 28,10.2021, siehe Seite 2, Ziffer 11 unten 1931  Uhr in der Arena, Einzelheiten folgen: Begrüßung durch den Bürgermeister, Schirmherren, Veranstalter und Ausrichter Ehrungen, Jubiläen (Liste folgt)

- Freitag,          29.10.2021 ab 2000 Uhr Playersnight mit Sin Goblin - rocks U wie 2019

- Samstag,       30.10.2021 ab 1900 Beginn der Siegerehrung (je nach Spielplan kann auch vorher geehrt werden)

 

                                              

22.) Turnierbeitrag:  735,00 € für die rot gekennzeichneten Teams, die schwarzen Teams haben bereits letztes Jahr bezahlt, (Nürnberg hat einen ihnen bekannten Sonderstatus,

Sollten Mannschaften der Termin unmöglich sein erbitte ich eine Kontaktaufnahme binnen 3 Tagen. Ansonsten verfällt der Turnierbeitrag, es sei denn sie bringen ein Ersatzteam oder es ergibt sich ein Ersatzteam aus meiner Aquisition. Weiterhin bitte ich, da ich unter erheblichem Zeitdruck arbeitete, mir sofort irgendwelche inhaltlichen oder formellen Fehler mitzuteilen.

Im Turnierbeitrag ist enthalten:Eiszeiten, offizielle Spielleitung und Zeitnahme, Turnierorganisation, freie PP, Ehren- und Sachpreise, Urkunden, musikalische Unterhaltung der Playersnight XXXXXX, Pokale, Sicherheitsdienst, eventuelle Nachzahlungen wegen der Pandemiebedingten Sondermaßnahmen werde ich selbstredend versuchen aufzufangen. Unter anderem ist die gesamte Arena neu renoviert worden (Licht- und Musikanlage, Neugestaltung der Eisanlage) und muss dahingehend noch in Gespräche mit der BLZ-Leitung treten, ob ich mit den vor 2 Jahren erhobenen Beiträgen zurechtkomme, vor allem auch weil die gesamten Sponsoren der Gastronomie, Werbepartner und Begleitveranstaltungen wegfallen.  Bei den Unterkünften habe ich noch keine diesbezüglichen Kontakte aufnehmen können. Dieses ist erst nach den ausgefüllten MannschaftsMeldeBögen (MMB) möglich. Diese sind bis zum 30. September zu schicken (Änderungen sind bis zum Spieltag möglich, dann aber in jeweils 6-facher Ausfertigung! Lieber mehr darauf notieren, als weniger, denn gestrichen ist schneller als 6x dazuschreiben

 

23.) Unterkunftsempfehlungen:

Hotel Best Western    08362-926300            info@hotel-fuessen.bestwestern.de,

Hotel Fantasia/Sonne 08362-9080                info@hotel-sonne.de,                       

Hotel Hechten            08362-91600              info@hotel-hechten.com,      

Haus Jorde                 01704317903             christian@jorde-fuessen.de

Haus Reiter                08362-2076                haus-ruthreiter@web.de

Hotel Ruchti                08362-91010              info@hotel-ruchti.de

Jugendherberge         08362-7754                jhfuessen@djh-bayern.de,    

 

24.) Haftung: Die Teilnahme am Turnier erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter haftet nicht für Personen- oder Sachschäden irgendwelcher Art.

 

Die Stadtführung mit dem neuen 1. Bürgermeister Maximilian Eichstetter,

der Schirmherr des Turniers  Markus Gmeiner und das Team Hoppe mit dem Ehrenschirmherr Matthias, dem Turnierveranstalter Tiago und mir, Thomas als dem Turnierleiter wünschen den Teilnehmern und deren Begleitern eine gute An- und Abreise und einen gesunden, fairen und sportlichen Ablauf des Turniers.

            IHHC-Cup                             IHOP-Pokal


5.Platz = Internationaler Füssener Stadtmeister IFüSt  Maße 50 x 40 cm            

 

 


Haftungsausschluss                                                                      1.Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten
Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbsterstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit
technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com